Zum staatlich geprüften Betriebswirt am ILS

staatlich geprüfter betriebswirt ILSDie Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt am ILS gehört mit den zu den beliebtesten Weiterbildung des Institutes überhaupt. Der Grund liegt zum einen in der hohen Flexibilität des Lehrgangs und den geringen monatlichen Kosten. Zum Lehrgang direkt, sowie zu den monatlich anfallenden Kosten geht’s hier lang:

 

Der Lehrgang am ILS auf einen Blick

Beginn Wie bereits oben erwähnt, ist der ILS Lehrgang zum staatlich geprüften Betriebswirten besonders auf Grund seiner Flexibilität beliebt. Der Studienbeginn ist jederzeit möglich. Außerdem kannst du den Kurs 4 Wochen lang kostenlos testen. So gehst du kein Risiko ein und kannst dir die Unterlagen sowie den Aufbau des Kurses in Ruhe anschauen.
Voraussetzungen Zugelassen zum Lehrgang wirst du sofern du

  • einen Realschulabschluss hast oder
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung absolviert hast und mind. 1 Jahr Berufserfahrung mitbringst
  • oder mind. 7 Jahre Berufserfahrung
Lehrgangsdauer Die Lehrgangsdauer zum staatlich geprüften Betriebswirt am ILS liegt bei 36 Monaten sprich 3 Jahren. Es besteht die Möglichkeit die Lehrgangsdauer kostenlos um 18 weitere Monate zu verlängern. Die Regelung ist besonders bei Berufstätigen Erwachsenen beliebt, da es immer mal wieder vorkommen kann, dass der eigene Job mehr Zeit in Anspruch nimmt als geplant. Vom wöchentlichen Lernpensum her solltest du mit einem Aufwand von ca. 8 Stunden rechnen.

Tipp: Schieb das Lernen nicht bis zum Schluss auf! Die Unterlagen sind so aufbereitet, dass du locker mit einem Lernpensum von 8 Stunden die Woche auskommst.

Vertiefungen
  • Absatzwirtschaft/Marketing
  • Finanzwirtschaft
  • Logistik
  • Personalwirtschaft
  • Touristik/Fremdenverkehr
  • Wirtschaftsinformatik
Praktische Seminare Das ILS bietet dir 3 jeweils 2 wöchige Seminare zur Prüfungsvorbereitung an. Erfahrungsgemäß waren die praktischen Seminare der letzten Jahre das Highlight der Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirten am ILS. Man lernt sich kennen, sitzt gemütlich zusammen und trinkt das ein oder andere Bier am Abend. Die Kosten für die Teilnahme an den Seminaren sind bereits in den Studiengebühren enthalten, so dass du dir getrost 2,3 Bier mehr gönnen kannst;)

+++Die Seminare finden dieses Jahr wieder auf dem Campe Bildungszentrum auf dem ehemaligen Gelände der Expo in Hannover statt.+++

Studienabschluss Staatlich geprüfter Betriebswirt + Fachrichtung. Wichtig: Das ILS bereitet dich lediglich auf die staatliche Abschlussprüfung vor. Die Prüfung selbst nimmt das ILS nicht ab. Deshalb erhält du auch nach dem Lehrgang nicht das Abschlusszeugnis des ILS, sondern den bundesweit anerkannten Abschluss des staatlich geprüften Betriebswirten.
Anerkennung Der Abschluss des staatlich geprüften Betriebswirten berechtigt dich zur Aufnahme eines Hochschulstudiums in Deutschland. Hinzu kommt, dass dir bei Hochschulen wie der Euro FH in Hamburg bis zu 90 ECTS Credits angerechnet werden. So kannst du deinen Bachelor noch schneller machen und unter der Regelstudienzeit von 6 Semester gleich hinten dran hängen.
Erfolgsquote Das ILS weist eine Erfolgsquote von über 90 Prozent bei staatlichen Prüfungen auf. Wer hier nicht besteht, ist selbst schuld.
Kosten Die Kosten am ILS schwanken immer mal wieder. Eineng genauen Überblick über die aktuellen Lehrgangskosten findest du auf der Webseite des ILS.
Webseite www.ils.de/staatlich-gepruefter-betriebswirt
Studienbroschüre www.ils.de/staatlich-gepruefter-betriebswirt-studienbroschüre

Das könnte dich auch interessieren

5 (100%) 2 votes